Traumhaftes Hotel in St. Moritz finden

Wer die Ferien mal ein wenig spannender gestalten möchte, als einfach nur an irgendein Meer zu fahren oder dergleichen, der sollte sich die einen oder anderen Ideen ersinnen, die Ferien doch auch mal wirklich anders zu verbringen. Vor allem beliebt sind dann natürlich noch Städtereisen durch die verschiedensten und schönsten Städte in Europa. Man kann sich Rom anschauen, Paris, Madrid und Berlin. Grosse Metropolen werden oft bei solchen Reisen bevorzugt und es ist kaum ein Wunder, dass sie so beliebt sind, bei dem Angebot, das eine grosse Stadt oft aufbringen kann. Doch auch kleinere Städte können eine tolle Möglichkeit für Ferien bieten und manchmal ist es auch das Umland, weswegen sich Ferien dann lohnen. Und so ist es auch ein Hotel in St. Moritz, von welchem aus man das schöne Engadin erkunden könnte.

 

Foto: Joujou  / pixelio.de
Foto: Joujou / pixelio.de

 

St. Moritz – idyllisch am Berg

St. Moritz ist eine sehr idyllisch liegende kleine Ortschaft im Schweizer Kanton Graubünden. Der Kreis von St. Moritz ist das schöne Oberengadin, begründet natürlich dadurch, dass St. Moritz auch im oberen Teil des Schweizer Hochtals Engadin, im Kanton Graubünden, liegt. Insgesamt leben nur rund 5.000 Einwohner in St. Moritz und dennoch ist St. Moritz bekannt wie ein bunter Hund und jeder kennt die kleine Ortschaft, mit dem Charakter einer kosmopolitischen Metropole, in den Alpen. Das liegt vielleicht auch daran, dass die Olympischen Winterspiele der Jahre 1928 und 1948 in St. Moritz stattfanden und daher auch der Wintersport in der schönen Alpenstadt nur noch populärer wurde.

Im Engadin

Das Engadin ist ein Schweizer Hochtal im Kanton Graubünden und ausserdem eines der am höchsten liegenden und zugleich bewohnten Hochtäler in Europa. Damit ist das schöne Engadin natürlich etwas Besonderes. Und durch die frische Bergluft ist das Engadin auch sehr gut für Allergiker geeignet oder auch für Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden. Damit also kann man sagen, dass das Engadin der perfekte Ort für tolle Kurferien und Wellness Hotels ist. Man kann sich also neben all dem Wintersport, der ja irgendwie doch zum Engadin gehört, auch sehr gut entspannen. Hier sind den Möglichkeiten zur Gestaltung der Freizeit eigentlich kaum Grenzen gesetzt und man kann sich doch so einiges einfallen lassen und das Engadin wahrhaftig erleben.