Stichworte Zypern Ferien

Auf Entdeckungstour in Zypern unterwegs

Immer mehr Aufmerksamkeit gewinnen Zypern Ferien. Im Norden der Insel liegt zum Beispiel der Ort
Kyrenia, an den Hängen des Pentadaktylos-Gebirges auf gut 700 m Höhe. Hier befindet sich die Klosterruine Beylerbeyi (Bellapaís). Diese Abtei wurde einst im Jahr 1205 gegründet von Augustinermönchen. Heute sind die Ruinen ein sehr beliebtes Wanderziel auf Zypern. Besichtigen kann man die Ruinen natürlich auch. Im Ort selbst kann man den einen oder anderen guten Schluck Wein trinken. Und Zypern hat noch mehr Ruinen zu bieten, zum Beispiel das antike Salamis. Dieser Ort war einst die größte und reichste Stadt Zyperns. Gut erhalten ist hier noch das römische Amphitheater. Hier fanden einst rund 15.000 Zuschauer Platz. In der Blütezeit der Stadt lebten hier rund 100.000 Menschen.

Foto: Alexander Dreher  / pixelio.de
Foto: Alexander Dreher / pixelio.de

Weiterlesen